in

Zwei Jahre nach Trennung: Sam Dylan & Rafi Rachek wieder ein Paar!

„In einer Kölner Kirche entstanden frisch verliebte Fotos: Das Trash-TV-Traumpaar Rafi Rachek (34, „Promi Big Brother“) und Sam Dylan (32, „Forsthaus Rampensau“) sind nach einer zwei Jahre währenden Liebespause wieder zusammen, wie BILD exklusiv erfuhr.

Die Liebesgeschichte begann, als Rafi sich bei „Bachelor in Paradise“ als schwul outete und sich 2019 in Sam verliebte. Das Paar sorgte für Aufsehen, von angeblichen AIDA-Schiff-Vorfällen bis zur Teilnahme an einer Show, in der sie eine Leihmutter suchen wollten. Corona durchkreuzte ihre Pläne, und die Beziehung wurde zur On-off-Situation, bis sie im Frühjahr 2022 endete.

Nach zufälligen Begegnungen auf Events und einem anfänglichen Kontaktverbot, trafen sich die Ex-Liebenden im Herbst zufällig in Köln wieder. Über WhatsApp fanden sie wieder zueinander, und seit Anfang November verbringen sie wieder viel Zeit miteinander, bisher heimlich.

Dieses Mal soll alles anders sein, betont Rafi gegenüber BILD: „Wir wollen weniger Stress als in der Vergangenheit. Nicht so schnell ziehen wir wieder zusammen. Jeder hat sein eigenes Leben, und die Vorfreude aufeinander ist groß.“

Sam betont Rafis Unterstützung und Veränderung: „Für mich ist Rafi einfach der Beste im Bett!“ Rafi unterstützt ihn nun auch im TV, wenn Dylan am Freitag beim „RTL Turmspringen“ antritt. „Ich habe Magenschmerzen und Höhenangst, aber Rafi bringt mich runter. Das hat er früher nie gemacht. Da fühlten wir uns wie Konkurrenten.“ Jetzt sitzt Rafi im Publikum und feuert seine alte neue Liebe an.“

„Ich habe keine Follower gekauft“ Anne Wünsche kämpft weiter vor Gericht ge

Kampfansage: Nach Sam Dylan – Matthias Mangiapane will beim RTL Turmspringen 2025 antreten